Deutsch Englisch
Quick Links
FAQs

Weiß Ellen Deine Arbeit an der Webseite zu schätzen?

 

Ja, sie ist dankbar für alles was ich tue und hat zudem die folgende Aussage in einem Interview mit der amerikanischen Zeitung San Francisco Chronicle am 13. Dezember 2007 gemacht:

Q: "Hard Candy" is about a sexual predator who uses the Internet, now there are real Web sites devoted to you.
Have you looked at any of these sites?

A: There's one made by this lovely guy, who I've even been in touch with, he's German. ... And it's really nice that someone devotes that time. And it's great because he'll communicate with me now and then to double-check things. ... That whole aspect of it is so surreal, because I'm just me, getting to do what I love to do.

Sie schrieb außerdem folgendes auf ihrer Facebook Seite am 7. Dezember 2010:

Facebook Nachricht 07.12.2010

 

Sind die Gästebucheinträge von Ellen echt?

 

Ellen schrieb am 02. Oktober 2006 um 21:29 Uhr und 21:36 Uhr folgendes ins Gästebuch:

Hello there,

just wanted to say thank you for creating such a wonderful site. I am extremely grateful for your support. I also wanted to let you know that I recieved your letter. I have sent a reply in the mail, hopefully it will get to you soon. Again, thank you for the kind words and for making this website.

Lots of love
xoelle


[...]

One more thing...
You asked me in the letter if I had a MySpace page and I wanted to let everyone know that I DO NOT. Those pages are not me.

Yeah, just wanted to let you know.

Thanks Again :o)
ellen


[...]

Viele werden sich nun fragen, ob diese Einträge echt sind. Ja, sie sind es. Zum einen wird im Gästebuch die IP-Adresse gespeichert, diese stammt von einem Provider/Proxydienst in Halifax/Kanada und zum anderen konnte nur Ellen von der MySpace Sache wissen, die ich in meinem Brief vom Juni 2006 erwähnt habe. Sie war also persönlich hier und hat sich ins Gästebuch eingetragen!

 

Hat Ellen eine eigene Facebook Seite oder ein MySpace- / Twitter-Profil?

 

Unter www.facebook.com/EllenPage ist ihr eigenes, offizielles Facebook Profil erreichbar. Die Echtheit hat sie in einem Interview mit Collider.com beim Toronto Filmfestival 2009 bestätigt. Außerdem hat Ellen an ihrem 24. Geburtstag ein Profil auf Twitter angelegt (@EllenPage). Alle anderen Seiten auf anderen Social Networks sind Fälschungen und haben nichts mit ihr zu tun.

 

Sind Ellens Filme und Serien auch bei uns erhältlich?

 

Viele Filme und einige Serien, darunter Hard Candy, X-Men: Der letzte Widerstand, Sturz ins Verderben oder ReGenesis, sind in Deutschland auf DVD und/oder Blu-ray erhältlich. Weitere Titel sind als Importe - zum Teil in limitierter Auflage - bei Shops wie Amazon.com, Amazon.ca oder CD Universe verfügbar oder werden in ausländischen eBay Auktionen angeboten. Bitte beachtet dabei auf jeden Fall den jeweiligen Ländercode. Weitere Informationen zu diversen Fanartikeln gibt es auch in der Fanecke.

 

(Letztes Update: 17.07.2013)

 

Letztes Update: 06.08.2014 Spende  Twitter  Facebook  YouTube  HiStats © 2006-2014 Dominik Keppner
news ellenpage karriere multimedia interaktiv epo web fanecke profil biografie zitate fakten faqs filmografie demoreel auszeichnungen charity sonstigeprojekte bildergalerie videoclips audioclips forum fanarts fanlisting gaestebuch links listedat partnerseiten ueberepo updates kontakt epofaqs impressum